Passionen

Im Schmerz ist so viel Weisheit wie in der Lust: er gehört gleich dieser zu den arterhaltenden Kräften ersten Ranges.
(F. Nietzsche)

“Was machst du eigentlich am liebsten?”

Dies zu beantworten ist nicht ganz einfach. Schließlich ist die Welt des BDSM sehr groß und facettenreich und meine Phantasie nicht durch irgendwelche Schlagworte begrenzt.

Meine Vorlieben reichen von zart-sinnlicher Fußerotik bis hin zu hartem Flag, von gefühlvoller Analdehnung zu heftigen Strombehandlungen. Deine devote Hingabe kann mich gleichsam entzücken wie dein schmerzverzerrtes Gesicht: Diener, Masochisten wie auch Fetischisten sind mir gleichsam willkommen.

Ich bin sowohl im schwarzen wie auch im weißen Bereich versiert, was ich allerdings am liebsten habe und wohl das wertvollste ist, ist Zeit. Ich lerne dich gerne kennen und bespreche deine Vorlieben, Wünsche, Träume und auch Tabus mit dir – doch sind dies immer nur die groben Parameter in welchen wir uns bewegen – ein striktes Vorgehen nach Drehbuch lehne ich ab – schließlich bin ich kein Wunscherfüller.

SM ist vorallem ein miteinander erleben bzw. sich ausleben. So erwarte ich keinen “klischeeerfüllenden Sklaven” (dies langweilt micht eher – wenn ein Regelwerk befolgt wird, dann doch bitte das von mir vorgegebene) der meint sich nach bestimmten Normen verhalten zu müssen, sondern möchte dich als ganz eigene Persönlichkeit kennenlernen.

Es gibt nicht nur ein Spiel – gerade die Bandbreite des Geschehens macht es so unheimlich spannend!

Das Miteinander ist der Weg. Einen Kokon für mich und meinen Gegenüber zu schaffen mein Ziel. Ein Erfahren und Ertasten von Grenzen, auf welchen ich sehr gerne tänzle. Einen Moment des Vergessens, des “in-sich-seins”.

Da dies jedoch noch keine konkreten “Praktiken” beinhaltet, hier einige meiner Passionen auf den angelegten Unterseiten.

 

Embrace this moment. Remember, we are eternal.
All this pain is an illusion
(TOOL)

 

Auch gibt es Dinge, welche ich ablehne.

Meine strikten Tabus:

Bleibende Schäden physischer und/oder psychischer Art, KV, Kotzspiele, Ringkämpfe, Schlachtungen, Tribunalspiele, Adult-Babyplay, TV- Erziehung, GV/OV, unsafe Techniken